T’ARTS

Was kann es Genüsslicheres geben, als zu einer feinen Tasse Tee auch noch ein besonderes Stückchen Torte zu schlemmen? Nicht solche, die von Bäckereiketten als Massenware angeboten werden. Sondern handgemachte, einzigartige Kunstwerke, die jeden afternoon tea – für manche auch der Nachmittagskaffee – zu einem stilvollen Zen-artigen Erlebnis transformieren.

Die Deutsch-Japanische Pâtissière, die erst seit zwei Jahren in Hamburg ansässig ist, gestaltet kleine essbare Kunstwerke, die geschmacklich die Welt vergessen lassen. Herkunft und Inhalt spiegeln sich im Logo wieder. Nur der exquisite Geschmack ließ sich nicht visuell übertragen.

Unser Tipp: Wer die Chance hat, ihre Torten kosten zu können, sollte diese Chance auf jeden Fall nutzen!

T’ARTS – Name und Logo sagen alles.
designed by Sybs Bauer