Gestalte dein Leben

Gestalte dein Leben

Gestalten ist weit mehr als Gestalten. Im Design werden Briefings erfüllt und eine Vision in Form manifestiert. Im Leben gestalten wir unbewusst und oft mit fragwürdigem Ausgang, zumindest mit einem, den wir so eigentlich dann doch nicht wollten. Wir finden uns in schwierigen Situationen wieder, Konflikten, erleben Verluste und Unzufriedenheiten. Wir erleben Momente voller Emotionen, die von Resignation bis hin zu Burnout oder Depressionen reichen können. Letztere inzwischen die häufigsten Gründe für Fehltage in Unternehmen.

Der Umgang mit Konflikten

In allen Problemen liegen Konflikte begraben. Meist unbewusst und verdrängt. Im beruflichen Leben entstehen diese häufig durch falsch verstandene Führungsarten und fehlende Teambildung. Hier unterliegen wir dem Missverständnis, dass es ausschließlich um Verträge, um die Einhaltung von Absprachen und um eine professionelle Distanz zu Kollegen*innen ginge und dass Professionalität Emotionslosigkeit sei. Weit gefehlt. Das geht am Menschsein vorbei! Ein Knackpunkt, der dringend nach einem Paradigmenwechsel schreit. Für einen echten Erfolg bedarf es ein In-Beziehung-Sein. Also ist die Aufgabe, in Beziehung zu treten, Beziehungen zu lernen und wachsen lassen zu können. Eine der wichtigsten Beziehungen hierbei ist die Beziehung zu sich selbst. Es gilt, diese auf der tiefsten Ebene zu verstehen, um unsere innere Sturheit des Recht-Haben-Wollens loslassen zu können und in ein 100% Vertrauen einzutauchen.

Der Weg ist nicht so schwierig, wie angenommen, aber hat im beruflichen Umfeld ohne Frage mit einer veränderten Führungsqualität zu tun. Es bedarf der Verantwortung für das eigene Leben, für die eigenen Entscheidungen und auch für die Resonanz des Gesprächspartners und der Situation. Nicht einer halben Verantwortung, wie viele sie in ihrem Arbeitsplatz leben, sondern eine 100 % Verantwortung. Dies beinhaltet das eigene Fühlen, Denken und Handeln. In der vollständigen Verantwortung stehend, verändern wir unsere Fragen und öffnen einen inneren Raum für erfolgreiche Lösungswege. Aus dem eher unbewussten wird ein bewusster Gestaltungsprozess der Beziehungen und des Erfolges.

Training ist alles

Wie unsere Muskeln für eine gesunde Beweglichkeit trainiert werden müssen, muss auch unser Geist für verbesserte Beziehungen trainiert werden – auch und gerade im beruflichen Umfeld. Hier wie da liegt es an uns, zu entscheiden. Wollen wir offen, neugierig und kreativ sein oder bevorzugen wir das Beschwerden, Schuldzuweisungen und Distanz zu anderen Menschen? Wie wir ins Fitness-Studio gehen, um unseren Body zu stählern, ist es angebracht, in Seminaren und Coachings unsere Denkstrukturen zu erweitern und unsere Beziehungen zu verbessern.

Seminar & Coaching

Interessiert? Für Infos und zur Anmeldung können Sie direkt Sybs Bauer kontaktieren.