[:myks:]

Kreativität und Liebe

Vorstufe des Erkennens
nicht gedacht | nur malend geschaut.
von außen begegnet | der Erinnerung des Gewussten.
Weckruf der Sinnlichkeit.
| innen | emotional | intellektuell |

das Aufleuchten der Seele.
[relucean in anima]

Kreativität
und
Liebe.

 

Eine skizzenhafte Interpretation eines Kronleuchters der jeden Raum vergoldet. Frei schweben die Skizzen in der Luft – 10 Arme tragen den kraftvollen Strich eines Ornaments, eingefärbt im kräftigen Türkis. Die goldenen Kanten betonen die geschwungene Form und reflektieren – angestrahlt von der eigenen Lichtquelle – das Licht, welches jeden Raum in ein weiches goldenes Licht taucht. Es ist eine Verbeugung vor dem Licht selbst: frei und ungebunden.

„Beide, Schöpferin wie Kronleuchter selbst sind sui generis: Einzig, besonders und vor allem – durch sich selbst eine Klasse bildend.“ Ralf Dzioblowski

Durchmesser: 1,40 m, Höhe: 0,75 m
Holz, Siebdruck, LED
verschiedene Farbvariationen

 

preliminary stage of recognizing
not thought | perceived jet seen
touched from the outside | memory of the known
the call of sensuality.
inside | emotional | intellectual |

the enlightening of the soul
[relucean in anima]

creativity
and
love.